Home

Hans Pöschl      zurück zu Wettkampfberichte     zurück zur Laufseite
 

Lauftraining

Laufstrecken

Lauflinks

Lauftermine

Wettkämpfe

Letzte Änderung

Kontakt aufnehmen 

zurück zu Wettkampfberichte anderer Athleten 

Hans Pöschl
Läufer und Athlet von der DJK Ellwangen

























  

Ein Jahr ist vorbei:
Montag, 13.07.2009

In Erinnerung an Hans Pöschl!

Wenn Freizeit, Hobby und Glück zum Unglück werden. Ja dann sind wir Sportler unsagbar traurig! Noch heute sind wir fassungslos über die tragischen Geschehnissen auf der Zugspitze.

Noch heute verneigen wir uns vor den verunglückten Sportlern und tragen Sie in unserer ewigen Erinnerung!

Und da mag der Psalm 121, den ich auf der ersten Läuferandacht beim Fichtenauer Seefestlauf 2009 erfahren durfte, aktuell sein wie nie!

Und es ist gut so, dass wir einen Glauben haben und an unsere Sportler denken, die tragisch gestorben sind.

Psalm 121

"Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen. Woher kommt mir Hilfe?

Meine Hilfe kommt vom Herrn, der Himmel und Erde gemacht hat.

Er wird deinen Fuß nicht gleiten lassen, und der dich behütet, schläft nicht.

Siehe der Hüter Israels schläft und schlummert nicht.

Der Herr behütet dich; der Herr ist dein Schatten über deiner rechten Hand,
dass dich des Tages die Sonne nicht steche, noch der Mond des Nachts.

Der Herr behüte Dich vor allem Übel, er behüte deine Seele.

Der Herr behüte deinen Ausgang und Eingang von nun an bis in Ewigkeit. Amen." 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Hans Pöschl * 20.8.1962 + 13.07.2008 
aus Ellwangen stirbt beim Zugspitz-Extrem-Berglauf am 13.7.2008

Zum Tod von Hans Pöschl

Als uns die Nachricht über den Tod von Hans Pöschl aus Ellwangen ereilte waren wir alle, das sind die gesamten Läufer und Lauffreunde der Region Ostwürttemberg, Hohenlohe und Mittelfranken, entsetzt.

Der tragische Tod von Hans auf der Zugspitze am Sonntag, den 13.07.2008 erfüllt uns mit großen Schmerz und Trauer.


All unser Mitgefühl gilt seiner Frau, seinen zwei Kindern und seiner Familie in diesen schweren Stunden!

Wir verneigen uns vor einem großartigen Menschen und Sportler!

Dass ausgerechnet einer der besten Sportler unserer Region beim Zugspitzlauf in Ehrwald verunglückte ist für uns ein großer Schock! Die Bilder in den Nachrichten und Medien stimmen uns Lauffreunde alle sehr traurig. Hans war ein sehr erfahrener Sportler mit Herz und Verstand.

So ist er auch bestens vorbereitet zum Zugspitzlauf nach Ehrwald gefahren. Vor zwei Wochen lief er als Trainingseinheit in Oberstdorf das Nebelhorn "hinauf". Seine Laufaktionen hat er bestens und perfekt vorbereitet. Für Hans Pöschl und einem weiteren Sportler aus Nordrhein-Westfalen gilt unser tiefstes Mitgefühl. 

Heute - in den nächsten Tagen der schweren Stunden auch für unser liebstes Hobby - dem Laufsport klagen wir nicht an, beschuldigen wir niemanden und weisen keinem eine Schuld zu. Wir sind nur leer - unendlich traurig, dass die Freude an der Bewegung, die Freude am Laufen so tragisch enden musste. Ja das ist der größte Schmerz, den wir in uns tragen. Den Schmerz, dass Freude am Laufsport - Tot und Entsetzen gebracht hat.

Hans Pöschl aus Ellwangen stirbt beim Zugspitzextremberglauf am 13.7.2008

Weitere Information zu Hans Pöschl aber auch zum Zugspitzlauf folgen auf dieser Seite.

Ermittler wollen Strafbefehl - Zeitungsbericht in der Ipf- und Jagstzeitung - Aalener Volkszeitung 

Uli Sauers Nachbetrachtung zum Schicksalslauf auf der Zugspitze 2008

Auf Zeitonline bzw. Zeit.de habe ich folgenden Bericht zum Berglauf gefunden

Am 15.12.08 findet ein Gedächtnislauf für Hans Pöschl statt - Sämtliche Einnahme gehen zu Gunsten der Krebshilfe oder der Familie Pöschl! 

Bericht auf Laufreport.de von Walter Wagner über den Zugspitzlauf

Zeitungsbericht in der Schwäbischen Post vom 15.07.2008 

Zum Zugspitzlauf die Stimme aus dem Frankenland von Jörg Behrendt.   

Die Stimme von Rainer Kirsch - Abteilungsleiter TSV Dinkelsbühl

SZON - das Internetportal der schwäbischen Zeitung schreibt

Hans Pöschl beim Stadtlauf Dinkelsbühl 2008 Stadtlauf Dinkelsbühl 2008
Weihnachtslauf Ellwangen 2007 - Hans Pöschl natürlich mit dabei. Robert Hauber, Organisator des Weihnachtslaufes - auch des Ellwanger Triathlons ist seit vielen Jahren Sportsfreund zu Hans Pöschl.
Hans Pöschl 2007 beim Friedenslauf Ellwangen

 

 

  © 2008 Paul Launer
 
 
  Letzte Bearbeitung: 2008-11-16