Home

Meine Wettkämpfe    zurück zu Wettkämpfe    zurück zur Laufseite
 

Lauftraining

Laufstrecken

Lauflinks

Lauftermine

Wettkämpfe



  

Altmühlseelauf am Samstag, 19.07.2003 in Unterwurmbach um 9.00 Uhr

Mit einer Zeit von 1:40:25 verfehlte ich nur knapp meinen persönlichen Rekord. Dennoch kann ich mit meinem Ergebnis zufrieden sein. Von 684 Finisher als 161 einzulaufen ist ganz ordentlich. Auch in meiner Altersklasse M 35 wurde ich von 117 Läufern die Nr. 36, was ebenfalls das gute vordere Drittel darstellt.

Morgens um 7.30 Uhr wurde am Ziel noch mächtig aufgebaut. 3 Zieleinläufe ließen bereits erahnen, dass es sich um eine doch große Veranstaltung handelte.

Gemessen wurde elektronisch mittels Transponder.

Im Sportheim vom SV Unterwurmbach herrschte reges Treiben. 

Das muss schon organisiert sein. Rund 800 Läufer wurden erwartet.

Und dies noch in 2 verschiedenen Rennen: Staffellauf und Halbmarathon.

Die Nachmeldungen wurden Blitzschnell noch in den PC eingegeben. Auch die Nachmeldegebühr von 4,- EUR war O.K.

Startgebühr 10,00 EUR.

Mit Nachmeldung 14,00 EUR.

 

Ausgabe der Transponder. 

Benutzen auf eigene Gefahr! So stand es zumindest am Klowagen....

siehe nächstes Foto unten....

 

Stets ein Problem bei Großveranstaltungen sind die Toiletten. In Unterwurmbach hat man hierfür extra noch einen WC-Wagen aufgestellt. Dieser mit 2 Toiletten für die Männer bestückte WC-Wagen war meiner Meinung nach bei mindestens 500 männlichen Teilnehmern viel zu wenig. 

Um so lustiger war dann meine Feststellung, dass die umliegenden Maisfelder von der Herren der Schöpfung sehr rege angenommen wurden. Die Damen erhielten die Toiletten im Sportheim - was auch eine gute Entscheidung war.

Ihr Unterwurmbacher solltet deshalb immer darauf achten, dass der Mais schon die richtige Höhe hat, wenn der Termin für den nächsten Lauf festgelegt wird.....

Der Sportplatz vom SV Unterwurmbach mit Sportheim.

Herr Dieter Seßler - Mann am Mikrofon und wichtiger Mitglied im Organisationsteam! 

Hier beim Soundcheck...

Hier ein Bild rund 1 Stunde vor dem Start. Da das Sportgelände vom See doch rund 1 bis 2 KM entfernt ist war es mir nicht möglich von der traumhaft schönen Strecke ein paar Stimmungsbilder zu machen. Meine Kamera mit auf Strecke nehmen wollte ich nicht, da ich mir eigentlich vorgenommen hatte meinen persönlichen Rekord von 1:39:25 zu brechen. Das gelang mir leider nicht. Sicherlich steckte mir noch der Alpin-Marathon von Oberstaufen von der vergangenen Woche in den Knochen. Es war aber auch mit rund 25 Grad schon recht warm. 

 
Die Strecke vom Altmühlseelauf! Und hier die herrliche Strecke um den See. Ein Genuss für jeden Läufer. 

Ein Lob nach Unterwurmbach! 

Eine tolle Veranstaltung! Das soll erst einmal jemand besser machen.

Alles war bestens organisiert!

Und hier geht es zur Ergebnisliste. 

Hier zur Ergebnisliste (Achtung lange Ladezeit - da HTML-Tabelle)

Viel mehr Information zum Lauf gibt es natürlich auf der Homepage vom Altmühlseelauf. Klick!

zurück zu Wettkämpfe
 zurück zur Laufseite
 

  © 2005 Paul Launer
 
 

   Zum Seitenanfang  Letzte Bearbeitung: 2005-03-25-