Home

  Weihnachtslauf 2009    zurück zu Wettkämpfe 2009    zurück zur Laufseite

 

Lauftraining


Tagebuch 09


Laufblog

Laufstrecken

Lauflinks

Lauftermine
Ellwanger
Weihnachtslauf


Kontakt aufnehmen
neu - neu - neu
Gästebuch

letzte Änderung


Berlin-Marathon - Marathonreise 2010


Marathon Trainings-
plan unter 3 Stunden



Hallo liebe Leser!
Der Weihnachtslauf war doch wieder klasse und toll organisiert! Ein großes Lob von mir ans Orgateam!

Ich wünsche euch allen noch einen guten Jahreswechsel und viel Erfolg für 2010
Euer
Paul Launer  


Rennradreisen mit Launer-Reisen


















 







 

 

 

 








 

 

  
Ellwanger Weihnachtslauf 2009 - Samstag, 26.12.2009 
Zum 18. mal fand der Ellwanger Weihnachtslauf statt. Tolle Beteiligung -  Klasse Laufwetter und eine gute Stimmung sorgten für eine schöne Veranstaltung


Es ist ja schon Tradition nach Ellwangen am 2. Weihnachtsfeiertag zu fahren. So haben sich das viele Läuferinnen und Läufer gedacht. Diesen willkommenen Aufruf um das Orgateam um Robert Hauber nimmt die ganze Region gerne auf sich. 

Man trifft sich - tauscht sich aus und freut sich einfach miteinander in freier Natur bei bestem Wetter, und das war nicht ganz zu erwarten nach dem schlechten Weihnachtswetter, miteinander etwas zu unternehmen. 

Hauptorganisator Robert Hauber freute sich über den Zahlreichen Besuch aus Nah und Fern. Es waren sicherlich wieder weit über 200 Läufer angereist. Nach dem er die Läuferschar und zahlreiche Lauftreffs der Region begrüßte erinnerte er an den Lauf vor genau 10 Jahren. Genau am 26.12.1999 fand der bis Dato schlimmste Sturm namens Lothar statt. Die gesamten Wege waren nicht mehr passierbar. So hatte man damals den Lauf kurzerhand auf die Straße verlegt. 

Nach der Begrüßung und ein paar technischen Hinweisen, es war teilweise durch Eisplatten glatt geworden setzte sich eine riesige Schar von Läufern, Walkern und Wanderern in Bewegung. Es gab 3 hervorragend ausgeschilderte Kurse. Man konnte wählen: 6, 9 und 13 Kilometer. Im Anschluss traf man sich bei Weihnachtsplätzchen und Glühwein im Bäderhaus vom Kressbachsee. Es war wieder einer tolle Veranstaltung.

Für mich selber war es ein wunderbarer Lauf. Erstmalig war ich nach über 8 Wochen wieder in der Öffentlichkeit beim Laufen. Klar, dass ich dann zahlreiche Gespräche mit den vielen Bekannten Läuferinnen und Läufer genießen durften. Frei zu laufen ohne Angst und mit der riesigen Freude dass wir alle gesund sind und hoffentlich bleiben, das dachte ich mir sehr oft beim Laufen.

Ein interessantes Gespräch muss ich dann doch noch erwähnen: Endlich durfte ich mal Uli Mertz von den Einhörnern persönlich kennen lernen. Oft habe ich den schlanken, hageren, gut aussehenden mit weißem Haar verzierten Läufer auf zahlreichen Veranstaltungen laufen sehen. Zu einem Gespräch hat es nie gereicht. Nur in den Laufberichten bzw. Ergebnislisten des Schwäbischen Albmarathons oder bei den 100 Kilometern Biel kann man Uli Mertz bei den Senioren in der AK 65 grundsätzlich unter den ersten 3 finden. Meistens jedoch auf Platz 1. Heute ist er wie gesagt 68 Jahre jung und fühlt sich wie ein 45-jähriger. Das Laufen insbesondere die langen "Sachen" gefallen ihm am besten. "Da ist es schon gut, dass wenigstens mit 68 das Schmerzzentrum abgeschaltet ist, sämtliche Schubladen im Hirn nicht mehr zu öffnen sind und man sich einfach wohl fühlt", so der jung gebliebene Uli Merz. 

Ach das ist doch einfach schön. Auf jedem Lauf lernst du interessante und nette Menschen kennen. Für mich war der 13 Kilometerlauf eine "Explosion" von Wohlgefühlen. So das war es - jetzt gibt es bei Launers den Weihnachtsbraten. Hier noch ein paar Bilder ohne Kommentar.    

Bestes Wetter  - Kaiserwetter in Ellwangen Der Schönenberg bei schönstem Wetter
Uli Mertz, der mit 68 sich fühlt wie ein 45-jähriger und Robert Hauber, der Hauptorganisator des Weihnachtslaufes. 
Die nachfolgenden Bilder habe ich von Frank Medicke erhalten!
Hallo Frank - vielen Dank für die Fotos und Deine Unterstützung!
So das war es vom Weihnachtslauf Ellwangen 2009.

Wenn Euch die Bilder und mein Kurzbericht gefallen haben, dann könnt Ihr mir gerne das in mein Gästebuch schreiben. Gerne sende ich Euch auch ein Foto per eMail (info (ät) hobbylauf.de) zu. Nehmt einfach Kontakt mit mir auf.

Auch könnt Ihr Euch gerne auf meiner Blogseite beteiligen und mir einen Kommentar abgeben...

Ich wünsche Euch allen noch frohe Feiertage und ein gutes neues Jahr. Paul Launer 
www.hobbylauf.de
 

Endlich mal wieder auf der Strecke. Foto von Frank Medicke
Nun ein paar wichtige Daten, Fakten und Infos zum Lauf:
Ellwanger Weihnachtslauf 2009
Strecke/Veranstaltungsort: Ellwangen - Kressbachsee - Handwald ca. 6, 9 oder 13 Kilometer 
Veranstalter: Leichtathletik Gruppe um Robert Hauber
Wetter: optimales Laufwetter - ca. 0 bis 3 Grad
Strecke: bestens ausgeschildert - herrliche Runde durch den Handwald beim Kressbachsee - Lauf ohne Zeitnahme
Webseite:  gibt es keine - gibt doch hobbylauf.de ...oder?
Zurück zu Wettkämpfe   Zurück zu Wettkämpfe 2009
zurück zur Laufseite
 



  © 2009 Paul Launer
   
   hobbylauf.de 
 
 

   Zum Seitenanfang  Letzte Bearbeitung: 2009-12-26