Home

  Meine Wettkämpfe    zurück zu Wettkämpfe 2007    zurück zur Laufseite

 

Lauftraining


Tagebuch 07

Laufstrecken

Lauflinks

Lauftermine

Weihnachtsfeier -
Team Multisport


Gästebuch

Kontakt aufnehmen





















Natürlich gab es nur Mineralwasser zum trinken...







































 







 

 

 

 








 

 

  
1. Weihnachtsfeier des Team Multisport - Jürgen Hauber und der Laufgruppe DJK Ellwangen am Dienstag, den 18.12.2007
Andi Wolpert beim Weihnachtstraining unser "2. Chef" Jürgen Hauber unser "1. Chef"

Zum 1. mal haben wir gefeiert! Genau vor einem Jahr wurde die Laufgruppe Team Multisport Jürgen Hauber, die heute eine Abteilung der DJK Ellwangen ist, gegründet. In der Zwischenzeit ist die Laufgruppe auf rund 20 Mitglieder angewachsen. Wir freuen uns natürlich über jeden Zuwachs. 

Und weil uns das Training an jeden Dienstag - Abend im Stadion von Ellwangen bei Wind-, Regen-, und sonstigen Wetter so gefällt und wir uns alle bestens verstehen war auch klar, dass wir auch gemeinsam eine Weihnachtsfeier abhalten werden. 

Die Weihnachtsfeier fand in der Pizzeria Goldener Adler am Marktplatz in Ellwangen statt. Hier haben wir uns nach dem Training getroffen und hatten ein paar schöne Stunden. Doch bevor es zum "gemütlichen" Teil überging wurde es einmal richtig "förmlich" und "offiziell" 

So wurden doch glatt mehrere Ansprachen "geschwungen" Andi Wolpert unser Vize begrüßte uns und freute sich über die große Teilnahme. Er machte gleichzeitig Werbung für unsere Truppe und dankte im Auftrag der DJK Ellwangen, dass wir als Abteilung der DJK eine richtig große Gruppe geworden sind. Den Dank richtete er natürlich an den "Urheber" Jürgen Hauber ebenso. "Nebenbei" erwähnte er noch, dass die Mitgliedsbeiträge vor allem bei den Triathleten leider etwas angehoben werden müssen.

Jürgen Hauber dankte ebenfalls allen begeisterten Hobbysportlern. Er freute sich sehr, dass seine Idee eine Laufsport- und Multisportgruppe zu gründen - so viel Interesse gefunden hat. Multisport schon aus dem Grund weil wir ja auch Montags im Hallenbad von Ellwangen Schwimmtraining machen. Und im Sommer werden zusätzlich Radeinheiten folgen. Jürgen Hauber dankte vor allem auch Andy Wolpert, der oft für ihn einspringt und das Training übernimmt. Für ihn als ehemaligen Profi ist es eine große Freude, dass sich in "seiner" Truppe so viele verschiedenartige Sportler gefunden haben, die sich bestens verstehen.

Zu einem Umtrunk lud Paul Launer ein, der gerade 43 Jahre jung wurde. Rolf Doederlein hatte eine lustige Laudatio über jeden Läufer geschrieben. Jeder erhielt einen Schlumpf mit witzigem Kommentar. Unsere Sandy (Sandra Rollbühler) hatte mit einem Wortspiel noch für richtig humorvolle Unterhaltung gesorgt. (Das Wortspiel gibt es weiter unten nachzulesen und ist natürlich nur "nonsens" und überhaupt nicht ernst gemeint...)

So wird's gemacht.... Unsere Heike Zeiser ließ vor dem eigentlichen Training nichts anbrennen. Richtige Dehnübungen müssen sein!
Unsere Weihnachtsgesellschaft!
Rolf Doederlein verteilt für jeden Multisportler einen Schlumpf mit lustigem Kommentar! Eine nette Idee, die für viel Stimmung sorgte...
Andy Wolpert bei seiner Weihnachtsansprache Jürgen Hauber mit viel Worten des Dankens
Sandy las Ihre Version von der Weihnachtsgeschichte vor! Zum Schluss gab es noch Geschenke, die unser Jürgen an jedes Mitglied verteilte!

Eine müde Weihnachtsfeiergeschichte

Jeden schnellen Dienstag treffen sich einige harte Sportler im bombastischen Waldstadion Ellwangen. Was diese Freunde des kleinen Triathleten Jürgen Hauber immer so herzieht ist nicht ganz klar, doch formierten sie sich als kaltes Multisportteam. Manche haben sich ganz dem famosen Triathlon verschrieben, andere nur dem traurigen Laufen, und jeder hat seine schwammigen Ziele, denen er durch dieses nette Training näher kommen will. Uns so mancher hat es auch geschafft.

Heute feiern der schlampige Paul Launer, ein schlüpfriger Busunternehmer, die glitschige Heike, ihr läufiger Gregor, der unanständige Rolf, der überragende Karl, der unerbittliche Michael, die unendliche Marion, der sensible Richi, der grandiose Martin, die verrückte Anja, der unvorhersehbare Dani, der stressige Uwe, der traurige Hans, der gierige Reinhold, die fleisige Susanne und die gesunde Sandra.

In der Hoffnung auf ein schüchternes neues Jahr, und eine wortkarge Trainingszeit freuen sich alle schon darauf weiterzumachen.

Danke dem astronomischen Jürgen für das trostlose Training und auch dem betrunkenen Andi, der ihn immer wieder so gut vertreten hat.

Bescheidene Weinhnachten, und noch eine behämmerte Feier.

So das war es von unserer Weihnachtsfeier!
Es grüßt Euch alle der "Informationsschlumpf" Paul

Zurück zu Wettkämpfe   Zurück zu Wettkämpfe 2007
zurück zur Laufseite
 

  © 2007 Paul Launer
   
   hobbylauf.de 
 
 

   Zum Seitenanfang  Letzte Bearbeitung: 2007-12-22